Junge Erwachsene -

"Junges Schönstatt trifft sich" (JSts)

Wir sind junge Leute (Studierende, Auszubildende, Berufstätige) der Schönstattbewegung, die sich an der Schönstattkapelle „Heiligtum der Berufung“ in Freiburg-Merzhausen treffen und ihren Glauben teilen. Mit unseren Initiativen und Veranstaltungen wollen wir Kirche aktiv  mitgestalten und Austausch ermöglichen.

Die Kapelle ist ein Ort, an dem Menschen Kraft für ihr Leben und Orientierung für ihren Glauben erhalten können. Wo wir der Frage nach unserer Berufung nachgehen, wo wir Gott und der Gottesmutter begegnen. Ein Ort, an dem Gemeinschaft erfahrbar wird.

Schönstatt ist eine internationale Erneuerungsbewegung, die im Jahr 1914 von Pater Josef Kentenich gegründet wurde. Sie will mit ihrer Pädagogik und Spiritualität helfen, den Glauben zu verlebendigen. Sie verfolgt einen Erneuerungsansatz  von Kirche und Gesellschaft, der vor allem am persönlichen Wachstum des Einzelnen ansetzt.

Wir freuen uns über jeden, der das Heiligtum der Berufung als einen besonderen Ort entdeckt. Ganz besonders freuen wir uns auf Dich bei einem unserer Gottesdienste, Veranstaltungen oder Treffen vom "Junges Schönstatt trifft sich" (JSts). Wir treffen uns ungefähr alle drei Wochen, montags um ca. 19 Uhr. Wir sehen uns vor allem als Plattform, um Gleichgesinnte kennenzulernen und sich auszutauschen. Die Gruppe ist nicht fest und DU bist sowieso herzlich willkommen, einfach mal vorbei zu schauen.

 

Kontakt: Valentin 0151 225 702 886

 

Die nächsten Termine

Copyright © 2019 Heiligtum der Berufung Freiburg - Merzhausen

Impressum | Datenschutz